Ab wann besteht Versicherungsschutz durch meine Wohngebäudeversicherung?

ab wann besteht Versicherungsschutz ganz klar Vertragsbeginn entscheidet natürlich der Kunde selbst er kann zu dem Zeitpunkt sein Vertrag beginnen lassen zudem er das auch wünscht wichtig ist zu beachten dass wir eine vordatierung von 365 Tagen zwar vornehmen kann eine Rückdatierung ist leider nichts möglich zu wem sollten wir natürlich auch nach Aufforderung von der Gesellschaft die Erstprämie bezahlt haben babybubu

Wie berechnet man eine Immobilie richtig?

hallo Leute mein Name ist Alexander Luhn ich bin finanzierungsvermittlung spezialisiert auf Immobilien als Kapitalanlage und ich begrüße euch aus dem Finanzcenter in Ahrensburg heute habe ich den Stefan bei mir Stefan machst du ein paar Worte zu dir sagen sehr gerne Alex ja mein Name ist Stefan manche von euch kennen mich vielleicht aus irgendwelchen Videos zusammen mit Marco immocation gegründet und mit dem wollen wir möglichst vielen Menschen helfen zu lernen wie Immobilien als Kapitalanlage funktionieren und diese dann eben selbst um zu senden so wie wir das für selber getan haben dann eben völlig begeistert also ihr habt selber Wohnung gekauft heute Altersvorsorge und habe jetzt angefangen wie zu zweit Dinge zu tun um halt anderen Leuten dieses Wissen nahezubringen korrekt genommen quasi ein bisschen rumgestöbert Lichtanlage vor meiner Vergangenheit experimentiert sind irgendwann in das Thema Immobilien reingekommen und waren hellauf begeistert davon wie diese Art der Geldanlage funktionierten das daAmazon selbst umgesetzt und mittlerweile zu Mission gemacht mittlerweile auf Vollzeit in anderen Menschen genau dabei helfen sind viele von den Zuschauern und jetzt schon viele Immobilien haben aber auch einiges vor dem ersten Kind jetzt auch erkannt haben dass du Immobilien lohnenswerte Geldanlage sein können und Altersvorsorge aber noch nicht genau wissen welche Immobilie sein soll das dann häufig de häufig das Gespräch ist eben hatte ich habe jetzt diese Immobilie auf dem Tisch aber die wurde mir angeboten hat noch ein Quadratmeterpreis oder irgendwann fragten Blut sich das indosiar guter Rat ist teuer ist die Antwort einfach wann lohnt sich eine Immobilie als Geldanlage stehen wir alle erstmal vor der Ausführung ganz ganz viel Immobilien uns anzuschauen und erstmal herauszufinden bei welchem lohnt sich überhauptnicht jede Wohnung mir wirklich im Detail anschauen wir haben da ein Betrüger und in der Mitte bierdeckelrechnung I schnelle Rechnung nicht verbringen viele Wohnungen nacheinander prüfen kann Favoriten das Verhältnis von Größe und Miete pro Quadratmeter Kaltmiete und den Kaufpreis und schaue eben dieses Verhältnis ist also miete zu Jahresmiete miete zu Jahresmiete Kaufpreis und wenn ich dort leben auf einer Größenordnung comedy so 5% auf jetzt ist dann ist das was von dir sein Hater lohnt sich auf jeden Fall ein genauerer Blick weil spielt so ab 60 Cent das hat er hier im Bereich kommen kann wo sich so eine Wohnung komplett von selbst trägt wurde Hinternamen seien ausweichen können um alle laufen kosten Rate an die Bank und auf die Steuern zu bezahlen und am Ende zählt nur noch 0 zu sein dass ich habe dann tatsächlichund das ist mit Sicherheit eine Geldanlage die sich lohnt also kann ich mich als das Tier spricht das Thema Steuern an ich kann dich jetzt als Immobilieninvestor auch nicht einfach beim Finanzamt abmelden ich verstehe ich also ab 5% 6 Uhr Prozent hat man dann die Möglichkeit das wirklich dass es ohne eigenes Zutun die Immobilie sich als Rentner abzahlt als Altersvorsorge genau das jetzt wieder Orientierungswert ist und wir daneben empfehlen im nächsten Schritt bevor man eine Wohnung kauft schon im ganzen Stück genauer zu rechnen ok und zwar dann den dem Cashflow auszurechnen was bleibt jeden Monat wirklich über ich fange an mit der mit der Miete nicht umlagefähige Kosten Rücklagen Habichtsadler die Bank ab und ich berechne dann auch sauber die Steuer mit all den Details die dazu gehören kann einen gewissen Einfluss haben finde dann heraus wasnachsteuern wirklich jeden Monat übrig bleiben musst Danke nicht bewerten ist das wenn was übrig bleibt ist natürlich klasse muss ich was zu zahlen kann das immer noch eine gute Geldanlage sein ist dass ich diese Frage beantworten muss aber eigentlich auch noch zwei andere Szenarien anschauen und zwar wenn die Wohnung im Moment vermietet ist und ich habe Mieterwechsel kommt da noch zusätzlicher Kapitalbedarf auf mich zu weil ich gleich noch was zu renovieren muss um sie wieder vermieten zu können und habe ich gleich noch die Möglichkeit die miete anzupassen weil ich hier einen tollen Zustand gebracht habe ich das Szenario Mieterwechsel was ich mir noch anschauen sollte wieder Geld habe ich dann über wie viel muss ich dazu bezahlen und dann muss ich mir eigentlich das kommt ihr jetzt im Spiel mit eurem Kerngeschäft auch anschauen wenn die Zinsbindung ausläuft und Anschlussfinanzierung wie hoch ist meine Restschuld welche Zinsen kann ich mir leisten und kann ich mir das was anderes monatliche Rechnung rauskommt leisten oder wie viel Luft habe ich da absolut das ist ja so und sehe ichzumindest Gefahr die Zinsen sind sehr niedrig was heißt das rechnet sich fast alles irgendwie aber das muss ja der historische Durchschnitt ist ja ein anderer als haben wir eine Menge Dinge gesprochen also gut wenn man eine Wohnung die hat Kaufpreis vom Vermieter zu später vielleicht vermehrter durch das jeden ein demgegenüber stehen im Wesentlichen also das was ich an die Bank bezahlen muss Zins und Tilgung ja du hast was von Nebenkosten Bewirtschaftungskosten erzählt und wie weit du dazu gleich noch mal drauf eingehen kannst Bewirtschaftungskosten das Thema Steuern jetzt habe ich doch hier einige Angaben die ich verarbeiten muss wie mache ich das jetzt am geschicktesten es gibt es Hausgeld mitteil nicht umlegen kann ich nicht unbedingt sollten Rücklage für Mietausfall bilden ich soll Rücklage bilden für das Haus mit der Eigentümergemeinschaft und selber also viele Dinge zusammen am Ende ist es irgendwie nicht kompliziert aber irgendwie dann doch weil zu vielesind die Rechnung einmal sauber zu verstehen sauber aufzusetzen immer auf die gleiche Art durchzuführen deshalb sind wir irgendwann hin gegangen und haben irgendeinen kalkulationstool entwickelt anfangs rudimentären das dann mit mit vielen vielen Locations hat immer weiterentwickelt das benutzt mittlerweile zigtausend Leute und genau mit den Werkzeugen rechnen wir mittlerweile immer weg war sie noch die Zahlen eintragen müssen automatisch genau diese Betrachtung und was bleibt ein Cashflow nach Steuern überweisen kann einfach nicht so in der Situation manchmal öffentlich Klausurfragen jeder hat irgendeine Meinung dazu sondern dass ich dann wirklich schwarz auf weiß zahlen-daten-fakten habe und sie geht das oder geht’s nicht um was kann der Zukunft passieren korrekt und dann ist super von dir die Grundlage für eine Kaufentscheidung und auf die Diskussion den anderen habe okay finde ich gut zu diesen Bewertungstool wie komme ich dazu also wir habenherunterladen können wir dann einfach unters Video danke schön für die anderen anschauen

ETF´s als Tilgungsträger

hallo Leute mein Name ist Alexander Luhn ich bin Finanzierungsvermittler Sozien Finanzcenter in Ahrensburg und ja mich jetzt mal auf eine Frage ein zum Thema Immobilienfinanzierung die jetzt kürzlich in der immocation Facebook Gruppe gestellt wurde und zwar ging es darum welches jetzt die geeignete Bank ist Finn Immobilienfinanzierungen wenn man ETFs als Tilgungsträger einsetzen möchte aber ich will mal bekannt voraussetzen dass jeden als bekannt voraussetzen dass jedem klar ist warum man ein Träger in der Immobilienfinanzierung ein bitte verwende das nicht bekanntestes Wort jetzt auch zu lange dauert das alles komplett zu erklären ist ein eigenes Thema aber nähern wir uns mal der Fragen Sofa methodisch also warum kann eine Bank wollen dass man sich ein ETF als Tilgungsträger einsetzen grundsätzlich mal bei Banken generell nicht weil das mein Tilgungsträger einsetzt weil diedoch mal zum Ursprung des jetzt dass der Tilgungsträger mehr verdient als er mir mehr Ertrag bringt als ich selber für das Darlehen bezahle und diesen Mehrertrag den ich erwirtschafte den hätte ja die Bank von außen schon mal gern wenn sie das Geld halt als Tilgung bekommt und das selber irgendwo investiert und das selber noch mehr Geld bekommt als wenn sie das Geld einfach bei euch lassen würde und weil ihr das Geld halt auf eurem Konto egal welches welche Art von Kontoart oder Tilgungsträger montavent verwendet bleibt der bei euch und ihr erzählt den finanziellen Mehrwert und was da halt euer Gewinn ist der Verlust oder der entgangenen Gewinn der Bank deswegen wollen die das nicht und bitens aktiv wirklich nur bei sehr sehr guten Bonität starken Kunden an bei denen sie halt wissen wenn sie selber das nicht mitmachen geht er halt zu irgend einer anderen Bank und wir haben wir gar kein Geschäft oder ich brauche halt echt sehr viel Überzeugungsarbeit oder einen Finanzierungsvermittler oder dergleichen der das für mich an der Bank durchsetztgrundsätzlich nicht beim Bausparvertrag daran Gedanken rum viel viel besseres Geschäft hat es aber auch jetzt noch mein eigenes Thema eigentlich. 2 wenn die Banken schon sagt wir nehmen einen wir nehmen einen Tilgungsträger mit rein der jetzt glücklicherweise Mark ein Bausparvertrag das also bis dann ja das Thema Kapitallebensversicherung was aus meiner Sicht nicht zu empfehlen ist aber auch noch mal eine eigene Sache also Kapitallebensversicherung funkbasierte Rentenversicherung ein Fondssparplan oder ein ETF da haben die Banken am liebsten das immer auf Versicherungslösung die Versicherungslösung ist aus meiner Sicht auch für den Kunden den Kreditnehmer den Anleger die bessere Lösung weil das einfach sowohl auf der Kostenseite als auf der als auch auf der Steuer Seite besser ist als Fondssparplan oder oder ETF auch noch mal dein eigenes Thema warum das so ist und warum man da ganz genau nachrechnen muss aber das ist für die Bank an der Stelle auch ganz einfach ein technisches Problem weil üblicherweiseTilgungsträger den ihr gespart oder ersparen wollt der wird ja das Geld steht dann ihr euch nicht mehr zur freien Verfügung sondern wird an die Bank abgetreten und verpfändet und da ist halt so wenn sich das Unterforum der Versicherung handelt und in die Versicherung zahlt jemand keine Beiträge mehr ein dann schreibt die Versicherung den ja an jeder Zahl bitte deine Beiträge und derjenigen die Sache abgetreten ist in dem Fall die Bank der Kreditgeber der Jan Interesse hat das ja bei Sport weil er am Ende sein Geld zurück will der kriegt halt auch die Info hallo oder zwei jemand nicht ein lustiges Situation Wetter wenn das Geld einfach in den Depot liegt es gibt normalerweise kein gesetzlich sein vorschreibt du musst jeden Monat in deine Polen zahlen obwohl vielleicht besser wäre wenn du das geht auch für nicht Immobilien dann merkt das erstmal keiner weil es ist also du zahlst dann nichts mehr ein und da gibt’s bei den Depotbanken bei den Verwaltungsstellen kein Arbeitsgang der das erfahrt erfasst sondern also SofaBauplan Tilgungsträger und machen willst vom Sparplan ETF als Tilgungsträger dann muss die Bank dann ist das für die außerordentlich mühevoll das zu überprüfen und zu Kontrollen ob der wirklich die Sparraten gehen deswegen wollte das halt auch nicht aber das nicht so schlimm und dazu bei ETFs kommt hat als dritter besonderer Baustein noch dazu dass ETFs einfach spezielle produktrisiken haben da will ich jetzt auch keinen belehren darüber weiterschreiben sich an dem Thema immer die Geister und gerade wenn Tipps wie ich als Finanzberater jetzt noch ein Produktempfehlung welches was angeblich kostengünstige aus den Rudern der Finanzierungsberatung diebank.de angeblich weniger dran verdient hat das immer einen faden Beigeschmack deswegen Google, bitte sowas früher nehmen Zertifikate waren oder generell garantiert Zertifikate um googelt einfach mal was 1 Wort basierte ETF ist wo dein Wort nicht das drin ist was drauf stehtWertpapierleihe dann kommt ihre auf das Thema was die speziellen Produkt Risiken bei ETF Sonja kommt ihr von selber drauf und dann bin ich der Bank auch auch außerordentlich dankbar dafür dass die ETF einfach nicht als Tilgungsträger akzeptiert weil wenn da keine Ahnung ich kann jetzt keine Glaskugel Google dass sie in die Zukunft gucken kann aber ich halt jetzt mal das Thema das bei den ETFs mal genau so eine Bombe platzt wie bei den Zertifikaten 2008 das halte ich für nicht ausgeschlossen dass das über die nächsten 30 Jahre mal irgendwie passiert und mehr damit dann natürlich seiner Immobilienfinanzierung oder sein Portfolio damit tilgen wollte der da steht dann natürlich anscheinend Damen kurze nimmt das ist ein bisschen blöd es gibt eine und habe ich muss ehrlicherweise sagen in der in der Praxis auch noch nicht umgesetzt oder keine Berührungspunkte weil ich würde mich halt wenn jemand sagt er will Yvonne ETF tilgen würde ich mich halt beiFinanzierung zu zu zu begleiten weil ich halt das habe ich zwar Pech dass ich dann kein Geld verdienen mit dem Kunden aber da ist einfach das Risiko will ich nicht bei mir auf dem Deckel haben deswegen habe ich das in der Praxis noch nicht gemacht aber auch von der Kollege hier in der Gruppe habe ich jetzt schon mehrfach die Aussage gehört wenn man die ETFs in einen Versicherungsmantel hinein packt das dann auch vereinzelt Banken das dann doch akzeptieren wo beiden ETF dann im Versicherungsmantel packen das ist aus meiner Sicht man ja weiß ich nicht wie wir man veganes Restaurant geht und Steak bestellt ist einfach so hat mich viel Sinn aber um mal die Frage also ich hoffe ihr konntet jetzt meinen Ausführungen entnehmen dass ich beim Thema passenden Tilgungsträger auch nicht ver kapitalrentenversicherung spezielle fondsgebundenen Lebensversicherung meine Empfehlung ist das ist alles super da habe ich einen Steuerstundungseffekt kann kann kann Fonds wenn das erforderlich ist inThe Police kostenfrei tauschen ist eine super Sache kann aber auch noch mal genauer drauf eingehen das ist so die Variante die ich grundsätzlich als Tilgungsträger empfehle und welche Bank ist die passende dafür also diese ETF versicherungsprüfung Variante macht die Commerzbank angeblich nach meinem Kenntnisstand aber auch nicht fürs komplette Darlehen habe da mal nachgefragt auch für andere auch wir tun das mit der Commerzbank viel viel aber dann halt mit anderen nicht mit ETF sondern mit wirklich klasse schon Fondspolicen der holen die aber auch immer nur die Hälfte vom Darlehen über so eine Sache abgesichert haben bei guten Kunden und guter Bonität wie gesagt auch das ganze Darlehen aber Commerzbank macht sowas bisweilen normalerweise ist das mache ich das als Vermittler und dass ich da direkt Bank Empfehlungen Geber bekomme ich auch gleich noch zu Commerzbank macht das Deutsche Bank Zähneknirschen zum bisschen auch immer die lieber die haben da überhauptüberhaupt keinen Stress Mutter schickt man halt seine gucken also seinen seiner war seine Pullis und vertragsnummern alles mit und die machen das dann ist in der echt unkompliziert aber die paar macht man andere nicht alle Kapitalanlage Projektor bei den regionalen Sparkassen Sparkassen sind ja muss man verstehen es nicht es gibt nicht eine große Sparkasse in Deutschland sondern es gibt ja in die Sparkassen sind ja Anstalten des öffentlichen Rechts und haben als Träger die Gebietskörperschaft spricht die kreisfreie Stadt oder den Landkreis und die sind halt jeder für sich vereinfacht gab es auch ein paar Zusammenlegung aber vereinfacht gesagt dass jede Sparkasse in jedem Landkreis ein eigenständiges Unternehmen jeder kann da ihre eigene Geschäftspolitik und Darling Kriterien machen wie sie lustig ist aber bei Sparkassenkarte auch immer noch Hunger guter gute Chance sowas durchzusetzen muss man natürlich wenn dir dann sagen sie machens mit ihren eigenen Produkten mit der DK fragtso geschickt ist ich als jetzt ehemaliger Sparkassenmitarbeiter dass das vielleicht mal sagen dass die Deka Fonds nicht immer die mit der allerbeste Performance sind aber seis drum and auch besser als gar nichts wird man interessant das Argument im Zusammenhang damit das vieler Männer so die die Banken wollen ETFs nicht als Tilgungsträger weil sie an den ETF nicht verdient dass er seinen Argumenten bisschen weil wenn ich zur Sparkasse gehe und bring deine Allianz Pullis von als Tilgungsträger verdient die Sparkasse dadran nichts und wenn ich mit einer Police von der Ergo da hingehe verdienen die auch nichts dran als an der Stelle ist in das wirklich egal also sei so oder so wenn man das macht was ich aber sagen will also Sparkassen kann man auch ein bisschen Glück haben was zu Linda Voraussetzungen sollten Erfahrung die ich auch machen musste mir auch noch Finanzierung einer Kollegin die Rabea Rabea Duwe die ist ja auch in der Gruppe hat mir da noch geholfen haben wir auch festgestelltbeide Sprachen bei der gleichen Sparkasse Ansprechpartner ein sagt ja Wollpullis ist gar kein Problem Ansprechpartner dann ging so eine andere Finanzierung direkt in der Filiale sag nee ist überhaupt nicht denkbar können Ihr LBS-Bausparen machen es ist wirklich da auch Unterschiede da ist meine Empfehlung doch auch dringend dieses Thema mit Bänken zu besprechen die selber irgendwie schon mal ein Kaufvertrag für eine vermietete Immobilie unterschrieben haben an dem Kreditvertrag weil die vorstehenden wirklich worum das Bündeln Vermieter steuerlich essentiell wichtig ist Halten Tilgungsträger zu haben und kein Annuitätendarlehen und also ich muss mit einem sprechen für sich selber intellektuell mit dieser Sache und dem Zusammenhang auseinandergesetzt hat ansonsten wird er das nicht verstehen zudem sehr wahrscheinlich nicht einleuchten und was natürlich auch immer so ein Problem ist in Banken gibt es das ist ich habe nicht herausgefunden ob das irgendwie genetisch bedingtes aber meine Beobachtung ist auf jeden FallBenko nach der oder das kristallisiert sich während der Ausbildung oft schon raus manchmal auch was danach es gibt die eingelaufen in die Schiene Geldanlage und die anderen in die Schule geredet ob sie jetzt dann klassische Geldanlagen machen oder Aktien oder sonst irgendwas oder die machen Immobilienkredit oder Konsumenten Grippe oder firmenkredite bei 90% der Banker ist das hat so die einen kennen Geldanlage die anderen kennen Geschäft ist der besondere Trick dabei herauszufinden welcher Bank finanziert Immobilien als Kapitalanlage versteht oder direkt sowohl für als auch Geldanlage versteht weil wenn der da so eine Mauer dagegen hat dann wird er nicht verstehen dass das Ziel ist das über diesen Tilgungsträger Geld verdient wird also das dann höherer Ertrag entsteht entsteht die Kreditkosten wenn der nicht versteht wie eine Geldanlage wie Wachstum Funktion wird dann dann wird das nicht gehen und nie wieder da immer VerständigungProbleme mit dem Atmen irgendwas dann sehr sehr unbefriedigend ist einfach an an an an dieser an dieser Stelle als Banker suchen die selber in Immobilien investieren und dir auch nicht nur verstehen wie funktioniert Grit irgend sondern auch wie funktioniert Geldanlage weil der klassische Baufi Berater Private Wohnungsbaufinanzierung halt üblicherweise nur Kunden die jetzt Ihr Eigenheim kaufen am vielleicht 40000 € gespart und noch 30000 € geschenkt oder geliehen von der Oma an der Tanke und die dann versuchen ganz schnell ihre Schulden abzuzahlen und Alpha schuldenfrei zu sein oder wenn Sie noch Wert auf Sicherheit legen gibt’s noch ein Bausparer hinten dran das ist eben das Geschäft in die verstehen dann viel von denen verstehe nicht wie man Immobilie kaufen kann, selbst nicht drin wohnt und wenn der dann aufhört und diese Wohnung in dich nicht mal selber wurde wo ich noch GefahrMietausfall Vandalismus und überhaupt und zusätzlich ist nicht mal die die Rückzahlung des Darlehens auf. Und, geplant sondern es geht ein bisschen und produzierte Wertentwicklung da bricht bei denen im Kopf irgendwie dass der das sagt man der Weltuntergang bricht aus was können dieses konnte nicht verstehen hat dann auch keinen Sinn da irgendwie rechts und links drüber drüber zu diskutieren warum das doch Sinn macht anders bei jemand nicht in sein Schema F reinpasst und der ist bei dem Thema nicht am Ball und kennt sich das selber nicht aus es verschwendete Zeit ausbessern andere Banker zu suchen so ich hoffe ich konnte die Frage beantworten vielen Dank ciao

Wie geht die Immobilie garantiert schief?

Hallo Leute mein Name ist Alexander Luhn ich bin Finanzierungsvermittler spezialisiert auf Immobilien als Kapitalanlage und ich begrüße euch aus dem Finanzcenter in Ahrensburg ich muss gerade etwas leiser reden weil Norm sitzt da drüben im Beratungsraum und Bericht Leute und geht in der Arbeit nach und ich mache halt eine Video Thema des heutigen Videos wann geht die Immobilie garantiert schief ich will da mal erst etwas auf den Hintergrund eingehen wie man überhaupt India das gibt natürlich verschiedene Wege wie man da hinkommen kann das mit der Immobilie was schiefgeht ich möchte allerdings an der Stelle mal ganz kurz den Weg dahin skizzieren und eventuell noch eins zurück warum überhaupt Immobilien also die Situation ist ja schlicht und ergreifend Sauce gibt in Deutschland nagelt mich jetzt nicht auf die genaue Zahl fest die Größenordnung stimmen allerdings es gibt in Deutschland irgendwie 14 ungefähr 40 Millionen sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer da gibt’s Sachen mal wesentlichen drei Gruppen mit unterschiedlichen Problemen da gibt’s die Geringverdiener die haben irgendwie jetzt wenig Geld und die kriegen auch nur eine sehr geringe Rente und haben dann im Alter auch wenig Geld und haben ein Problem ihres Lebensstandards geht wer allerdings jetzt schon wenig verdient der wird halt auch keiner vermietet Immobilie finanziert bekommen an die will ich mich jetzt mal exklusiv nicht richten die haben da schon jetzt ein anderes Problem gibt sag ich mal die Normalverdiener diesen sogenannten Eckrentner der jetzt vielleicht 3000 € brutto verdient und damit irgendwie gut oder nicht so gut leben kann je nachdem was er von Ausgaben verhalten hat und wo er lebt und der wird aber im Alter ein Problem bekommen weil wenn wir jetzt einmal den Rentenbescheid ganz genau nachrechnen und dann wird man feststellen dass es irgendwie heute 3000 € brutto Verdienst irgendwie eine Altersrente von ungefähr 900 € netto Kaufkraft bedeuten und jetzt mit 900 € netto vielleicht jetzt immer Stadt wie Hamburg zu leben oder auch irgend anders ist nicht besonders angenehmen viel schlimmer gekniffen sind aber allerdings die Gutverdiener weil die werden die verdienen zwar jetzt sehr gut haben aber dadurch dass die Beitragszahlung die gesetzliche Rente je nachdem auf und das jetzt kann man glücklich oder unglücklich finden dass die Beitragszahlung in die gesetzliche Rente zahlt bei der Beitragsbemessungsgrenze irgendwo gedeckelt und bei 60000 € glaube ich was genau weiß kannst mal bitte in die Kommentare schreiben und worüber man da hinaus verdient davon Wert hat keine Altersvorsorge mehr bitte gebildet was bedeutet dass die Rentenlücke noch viel viel größer und wenn ich mir halt in Ruhe leben spannt dort ab und gewöhnt habe und habe dann auf einmal ganz signifikanten Einkommensverlust dann ist das halt auch irgendwie blöd und können die Normalverdiener und die Gutverdiener irgendwie mit vermieteten Immobilien sich eine Altersvorsorge aufbauen kann interessanterweise zwar von denen wahrscheinlich jeder wenn er einige Ortschaft aber nicht alle weil wir sprachen ja davon das irgendwie 40 Millionen Arbeitnehmer gibt’s in Deutschland es leben in Deutschland gut 80 Millionen Menschen jetzt mit Muster Zuwanderungen paar mehr aber einigen und zwar auf 80 Millionen von der Größenordnung her und in Deutschland die durchschnittliche Haushaltsgröße beträgt 2 Personen der wird jetzt jemand der mathematischen bisschen geschickt ist feststellen dass es irgendwie in Deutschland nach Bedarf nach ungefähr 40 Millionen Wohnimmobilien gibt wenn wir davon ausgehen auch die Zahl ist nicht exakt aber ungefähr die Hälfte der Bevölkerung lebt noch im Eigenheim wird man feststellen dass es überhaupt gar nicht so viele verfügbare Wohnungen Mietwohnungen auf dem Markt gibt das damit jeder sich eine Altersvorsorge aufbauen kann insbesondere kann nicht jeder sich mit topdeals eine Altersvorsorge aufbauen das funktioniert also nicht also nicht also geht einfach nicht das irgendwie 20 Millionen Deutsche jeder 10 Vermieter ist immer Deutschland da jemand drin wohnt das funktioniert nicht nun muss man aber schauen wer kann wie welches Problem gewesen jetzt vielleicht der Normalverdiener der von 8-16 ich weiß dass mir ein paar Feinde machen wäre das auch jetzt ein bisschen dogmatisch und überspitzt was ich erzähle ich will aber ich will aber was deutlich machen also der der jetzt nur so von 9 Uhr bis 17 Uhr arbeitet der wird wahrscheinlich danach 2003 davor oder währenddessen also viel im Büro wenn man ehrlich zu sich isst wird dann auch noch mal darüber nachdenken können wie viel er von den acht Stunden im Büro wirklich effektiv arbeitet aber die haben vielleicht Zeit sich selber irgendwo wirklich gute hochrentabel Wohnung zu suchen die man vielleicht auch noch entwickeln kann passieren den stand da der Wohnung angeben mieten höhere Miete durchsetzen Mieterhöhung Mieter austauschen es kann man alles machen die Frage ist natürlich ob dieser sogenannte Topverdiener der dann vielleicht ein bisschen mehr arbeitet und als Engpass Zeit hat kann man sich jetzt natürlich streiten ob der Steuerberater und Stundensatz von 250 € hat uns wirklich den seine Aufgabe sein sollte am jahrhundert Zweizimmerwohnung zu prüfen und zu besichtigen und ob es vielleicht irgendwie nicht mehr missen macht dann irgendwie ein paar Stunden mehr als Steuerberater zu arbeiten könnte man natürlich auch Zeit gegen Geld Grundsätze Zeit gegen Geld tauschen grundsätzlichen Idee ist eine gute Idee ist auch noch mal außen vor oder außerhalb dessen diskutieren aber die meisten machen es nunmal so also ich denke nicht dass jeder Gutverdiener da rumrennen muss und topdeals suchen insbesondere weil seine ich will jeden reich wär so das ist nur meine triviale Wahrheit aber es gibt ja für diese Leute die jetzt entweder keine Lust oder keine Zeit haben oder nicht das Know-how haben an vermieteter Immobilien selber zu suchen und zu entwickeln gibt sie also diese sogenannten Vertriebs Immobilien das jetzt irgendein Aufteilung und Bauträger baut halt irgendwas neu oder 3 das in einzelne Wohnung und irgendwelche Finanzvertriebe und dann draußen rum und verkaufen diese Immobilien als Kapitalanlage an irgendwelche Endkunden in der Regel Gutverdiener weil mit Leuten die wenig Geld verdienen macht Malz Finanzvertrieb manchmal werden solche Vertriebs Immobilien oder Immobilienangebote auch hier in der Gruppe diskutiert meistens mit einem sehr sehr negativen Feedback da will ich jetzt in die in die Richtung will ich jetzt eigentlich da drauf mal einzugehen dieses negative feedback für Vertriebs Immobilien macht mich sehr sehr unglücklich weil derjenige der diese Immobilie dieser Vertriebs Immobilienkauf oder nicht auf die hat ja ein Problem mit seiner Altersvorsorge und wenn er jetzt auf der einen Seite keine wirklich nicht an die Top Deals drankommt oder nicht dran kommen will einfach nicht die Möglichkeiten oder die Lust hat an dieser Wohnung zu kommen also wenn er das nicht macht dann hat er weiterhin seid dann hat er richtig ernsthaftes Problem in der Altersversorgung mit der Sicherung seines Lebens Standard oder die andere Option ist er tut und wenn man ihm dann halt das aus also er kommt dann die Top Deals nicht dran die Vertriebs Immobilie wird die hier in der Gruppe ausgeredet und dann macht er halt gar nichts gekauft gar keine Immobilie vielleicht gar keine Altersvorsorge oder hat dann irgendwie eine Kapitallebensversicherung mit einem Prozent Garantieverzinsung dann hat er immer noch erhebliches Problem in der Altersvorsorge also ich bin schon Meinung das für denjenigen der Engpass Zeit hat oder ist Engpass Immobilien oberhalb hat diese Vertriebs Immobilien die dann häufig eine etwas geringere Rendite haben als dieses sogenannten topdeals wenn man das Ausrede das ist hochgefährlich weil du musst das ja machen um irgendwie sein Altersvorsorge Problem zu lösen ansonsten fällt der richtig böse auf die Nase und deswegen ich find’s halt nicht von Menschen die Immobilien ausgeredet werden pauschal und dass das immer schlecht aus weil das aus meiner Sicht sachlich einfach falsch ist es gibt nur bei den Vertriebs Immobilien nimmt man muss ja sehen geringer weil derjenige der die Immobilie baut oder saniert oder tut und macht und überhaupt sich um die mieterauswahl kümmert und alles mögliche der Bilder von natürlich Geld haben dass es den sein Gewinn deswegen bezahlt natürlich der Verkäufer die Vertriebs und der vielleicht ihr seid den Gewinn des Bauträgers oder des Auftrages und somit erstmal zu akzeptieren und aber das ist auch nicht schlimm weil er hat ja ein Ergebnis mit dem sehr wahrscheinlich seine Altersvorsorge gelöst das denn noch gibt es in dem Bereich natürlich vielen Schwierigkeiten und Probleme und ich weiß auch ziemlich genau warum dieser Branche so im Beruf ist also die selber auch angehöre weil halt wirklich ein Großteil Schrott im oder und schlechte Immobilien da angeboten werden in besonderem noch von Vertrieblern von von von segerath Stefan stell deine Frage ja ich komme gleich warum das mit den Vertriebs Immobilien Kriegsschiff auf tief geht darauf will ich jetzt gleich es sind auch viele Übertritt schlechte Immobilien von und sachkundigen Verkäufer und sind da sind da Sondermarken deswegen hat das so einen schlechten Ruf und das Problem bei den vermieteten Immobilien beginnt aus meiner Sicht immer an exakt zwei Stellen das eine ist bei einer Immobilie die habe ich vielleicht die will ich aber nicht die mit 30 kauf mein Altersvorsorge ist S80 behalten also 50 Jahre lang irgendwie und in diesem 30 Jahre davon habe ich wahrscheinlich noch einen Kredit da drauf und es ist so sicher wie das Amen in der Kirche das egal wie gut die Immobilie ausgewählt wird egal wie gut der Bauträger und der Verwalter und alle möglichen Leute arbeiten bin diesen 50 Jahren wird mit der Immobilie irgendein Problem auftreten mieter zahlt nicht es gibt vielleicht ein bisschen Stress und der neu Vermietung oder Mietausfall Vandalismus irgendwie eine Sonderumlage Maus irgendwelche ungeplante Instandhaltung es wird in 50 und einer Immobilie irgendwann irgendetwas passieren was ein Liquiditätsbedarf erfordert und wenn ich dann nicht dass hinreichende liquiditäts Polster habe oder gebildet habe um diese dieses eintretende Risiko auffangen zu können wir dich unter Stress geraten und muss die Immobilie eventuell veräußern mit allen möglichen Verlusten und steuerlichen Scherereien und wie auch immer das eine Problem ist also wie gesagt wenn jemand eine Vertriebs Immobilie kauft ohne hinreichende finanzielle Rücklagen zu haben um die Immobilie bewirtschaften zu können das gilt übrigens nicht nur Vertriebs-und für Vertrieb mobil für jede Immobilie das andere das Problem an so einer Immobilie ist in der Regel auch nicht dass ich so zu teuer ist also ich habe ja eben erläutert für die Herstellung des Produkts der Mieter Auswahl der Bewirtschaftung der Immobilie das ist eine Dienstleistung die sich jemand die jemand erbringt und dafür über den Kaufpreis ohne Vergütung erhält soweit okay und da kann ich halt entweder sagt dieser Kaufpreis ist für okay oder ist er nicht und wenn jetzt halt die Rendite für diese Immobilie Dubai drei oder 4% liegt und ich dafür was dann immer alles sofort Teufeln eine monatliche Zuzahlung leisten musst dann ist das nicht schlimm weil es steht ja noch das ganz große Problem das sieht das jemand oder dass jeder eine Lücke in seiner Altersvorsorge hat und dass jeder ein Problem hat dass er die schließen muss und da ist jetzt die eine Überlegung dass ich halt die Zuzahlung von 100 150 oder 200 Euro leisten muss für eine Immobilie aus der ich halt einen Ertrag habe in Höhe von 3 oder 4% oder wenn ich das halt nicht machen will war ich die vielleicht diese 100-150 oder 250 € oder noch mehr in irgendein Kapitallebensversicherung oder noch Riester Rente Altersvorsorge bessere Varianten aber die drei genannten Varianten sind nunmal die häufigsten und die üblichsten weil irgendwie andere Geldanlagen ohne Garantien will ja keiner also ist natürlich so eine Vertriebs Immobilie auch wenn die teurer ist als nur normal gefunden Bestandsimmobilie von der Gesamtrendite immer noch besser als eine klassische Altersvorsorge oder Klasse für Bankprodukte als Altersvorsorge die dann häufig angepriesen werden einfach bei die Renditen nicht hoch sind und der Hebeleffekt fehlt ein Problem entsteht aus meiner Sicht bei der Vertriebs Immobilie und später dann für den Eigentümer der Immobilie nicht weil der Kaufpreis zu groß ist kann ich melde überlegen ob die Zahlen passen oder nicht das Problem entsteht immer dann wenn die Mieteinnahmen auf Grund oder aufgrund deren die Rendite der Immobilie und die Zahlungsströme berechnet wurden nicht nachhaltig sind das ist wirklich dass es scheiße ist und das was ich nicht okay fand wenn da Finanzvertriebe mit irgendwelchen Mondschein mieten durch die Lande ziehen ich meinte es nicht mehr so ganz krass wie früher als irgendwie vor 20 Jahren schon in Leipzig mit Tommy gerechnet wurde das irgendwie damals schon umgerechnet dass die Menschen in Leipzig 20 € Miete zahlen müssten was ihr bis heute keiner tut dass er das ist halt dass es halt schlecht also wenn die wenn ihr so eine Vertriebs Immobilie angeboten bekommt es natürlich der Preis die Kosten pro Quadratmeter die Mietrendite ist das eine aber checkt unbedingt ob die Miete die euch die die Miete oder die prognostizierten Mieteinnahmen dir ich der Verkäufer operiert wirklich nachhaltig erzielbaren das ist auch nicht so schwer es gibt kann man einfach bei Immoscout Immowelt irgendwo rein gucken wie er das natürlich kein hundertprozentig korrekt aber da kann ich mal reinschauen wenn jetzt der Verkäufer mir sagt ja für diese Wohnung kriegst du dann wenn die fertig ist und toll 8 € Miete und ich kriege in Wahrheit nur sechs dann ist das Problem weil dann ist so möglicherweise meine Zuzahlung dich leisten muss zur Finanzierung deutlich größer als prognostiziert dann vielleicht größer als was ich mir leisten kann oder nachhaltig was ich mir auch in Krisensituationen leisten kann oder möchte und nicht gerade dann entweder zu einer Einschränkung meines Lebens Standort ich mein wenn das gewollt ist ist es okay aber ich gerade vielleicht zu Einschränkung in meiner Liquidität oder finanziell total unter Stress und das wie gesagt das eine ist die Miete jetzt so wie sie prognostiziert wird überhaupt erzielbar und B ist sie auch nachhaltig erzielbare typisches Themas z.b. bei Neubau-Immobilien ich die Immobilie wird dann an die Mieter beworben mit neubau-Erstbezug Untermieter von 10 € und wenn dann aber der Mieter plötzlich irgendwann nach 23 Jahren auszieht was ein gutes Recht ist und ich die Wohnung dann als Bestands Wohnung vermieten musst dann ist die die Wohnung dann irgendwie bestand kriege ich nur noch 8 € auf einmal muss ich viel viel mehr bei der Immobilie dazu fordern und das ist natürlich dann irgendwie sehr sehr schlecht und unangenehm und ob dies also ich weiß nicht zum einen dem Video deutlich machen wollt Vertriebs Immobilien Immobilien die von Finanzvertriebe angeboten werden zur Altersvorsorge sind aus meiner Sicht nicht pauschal schlecht sind ja auch nicht griechische Restaurants Vorschrift gut und schlecht also diese Immobilien die sind aus meiner Sicht sogar sehr sehr notwendig damit Menschen ihre Altersvorsorge lösen können auch die die weder Zeit noch Lust noch können haben sich selber aktiv mit dem immer Öl investieren in Immobilien zu beschäftigen und das zweite ist halt wie gesagt zum Geschäftsbetrieb Immobilie gehört halt immer eine Liquiditätsreserve sodass ich nicht während der Zeit in meine Altersvorsorge aufbaue unter Stress gerade und wie gesagt die Mieteinnahmen müssen nachhaltig erzielbare sein also prüft passieren Dieter auf dem Papier soll der Kaufpreis ist ja irgendwie an wenn der einmal definiert ist dann ist er so prüft passt der euch passt das Zahlenwerk so dass das für euch wirklich eine vernünftige Bella fahre Altersvorsorge ist und zum zweiten prüft ob die Angaben also die prognostizierten Mieteinnahmen wirklich realistisch und nachhaltig sind so dass ihr da von eurem Kapitaldienst erbringen könnt und auch hinreichende Rücklagen für Bewirtschaftung in Instandhaltung der Immobilie bilden könntest ist wirklich geil als Altersvorsorge durchläuft das war jetzt auch kein kein Plädoyer dafür dass man sich jetzt nur an Vertrieb an Immobilienvertrieb wenden sollte das andere wäre wirklich dass die Zeit und das können und das Know-how hat und die Lust selber sich aktiv mit dem investieren in Immobilien zu beschäftigen das ist auf jeden Fall der deutlich bessere Weg eine abschließende Bemerkung noch in eigener Sache diese ganzen Leute von irgendwelchen Finanzvertriebe jetzt auch hier in der Gruppe unterwegs sind ich will jetzt niemanden weder einen bestimmten Vertrieb noch einen Namen eines Gruppenmitglied ansprechend die betreffenden wissen das selber kümmert euch bitte um euren Vertrieb macht seriöse Arbeit und hört bitte auf meine Gruppenmitglieder hier per Privatnachricht zu penetrieren oder sehr sehr unangenehm das fällt sehr schlecht auf mich zurück ist führt bei euch auch zu führt zu nichts weil Vertriebs Immobilien sind keine Mangelware und die Mitglieder hier können selber nachrechnen deswegen lieber Verkäufer alte Trichter bitte etwas an Zaun sonst müsste ich bei dem einen oder anderen Husten mit seinen Vermögensverhältnissen selber auch genau vertraut wenn das irgendwann mal öffentlich machen okay ich danke euch fürs zuschauen

Gefahren beim Bausparen

hallo Leute mein Name ist Alexander Luhn ich bin finanzierungsvermittlung spezialisiert auf Immobilien als Kapitalanlage und ich begrüße euch aus dem Finanzcenter in Ahrensburg am Thema des heutigen Videos Gefahren beim Thema Bausparen und natürlich ich versuchen wir pragmatisch vorzugehen und anwendbares Sachen zu vermitteln die passende Lösung dazu also ich habe ja am Wochenende ein Video veröffentlicht gemeinsam mit den Kollegen von immocation aus München das Thema Bausparen daran besprochen und meine sich unsere Sichtweise dargelegt bin infolgedessen gab viel Feedback dazu viel positives Feedback auch viel negatives Feedback und ich habe das ganze Thema deswegen sehe ich mich jetzt noch mal vor anders dazu noch mal zwei Ergänzungen vorzunehmen ich habe gestern ein längeres Telefonat mit dem Kollegen Thomas Frank aus München seines ZeichensMitarbeiter der Landesbausparkasse München und der hat mich darüber belehrt dass sich zwei Dinge nicht völlig korrekt dargelegt hat darauf möchte ich gerne eingeben an der Sache recht Marguns vorangestellt ich halte sowohl das klassische Annuitätendarlehen als auch Kombilösung mit Bausparen bei vermieteten Immobilien für eine ungeeignete Lösung ich bin sowohl aus steuert aus steuerlichen Gesichtspunkten und auch aus Rendite Gesichtspunkten dafür dass man halt über die komplette Finanzierungsdauer ein Tilgungsträger einsetzen sollte dir halt noch Möglichkeit mehr verdient wie das dass dass das Immobiliendarlehen kostet wie genau das funktioniert und wir an vielen anderen Stellen schon drauf eingegangen gibt es auch bekannte Literatur ich werd das erste Video und auch die Literatur dazu unter diesen Video in den Kommentaren wird das noch mal beim Schreiben ist jeder nachlesen kann aber oftmals wollen die Bankendie Bank ja nicht dass man einen Tilgungsträger einsetzt weil in dem Moment online Tilgungsträger Einsatz verdient man halt selber das Geld was üblicherweise die Bank haben will deswegen wollen dir das logischerweise nicht gerne und es ist nicht in jeden Fall durch vierte Variante dass ich ein anderes dahin braucht das können variable Darlehen seines aber in den meisten Fällen alles was keine siebenstelligen Kreditvolumen schlecht unpraktikabel also bleibt halt das Thema Annuitätendarlehen und bleibt das Thema Bauspardarlehen ich selber bin der Auffassung oder habt ihr Auffassung vertreten das wenn ich jetzt ein wenn ich eine Immobilie kaufen will für die Finanzierung wirklich komplette Zinssicherheit über die komplette Darlehenslaufzeit das dann ein Volltilgerdarlehen die geeignete Variante ist es auch nach wie vor meine Meinung und ich war Auto war der Auffassung die Auffassung vertreten dass der Tilgungsträger oder dass das Volltilgerdarlehenauch zinsgünstiges als Bauspardarlehen ich bin allerdings oder musst du zu der Erkenntnis gelangen ich habe das mit dem Kollegen Thomas Franke mal nachgerechnet mir das auch online spielen verdeutlicht und noch mal gezeigt wie es geht hängt ganz ganz stark davon ab von dem einreichungs wegen der Bank und mit wem und dann spricht dass dir das auch versteht dass das halt doch Fälle geben kann gerade im Bereich niedriger Beleihungsauslauf sei mal dahin gestellt von der Strategie und auch vom Ziel ab welches ich mit meinen Immobilien verfolge aber es gibt dann musste ich zur Kenntnis nehmen ganz offensichtlich Varianten in denen das in denen auf dem Papiere eine Bausparer Lösungen also kommt bekommt die Nation dass man erst so ungefähr auszahlen bekommt und von der durch ein Bauspardarlehen abgelöst wird gibt es ganz offensichtlich Konstellationen lustig aus als ein Volltilgerdarlehen und wenn das der Fall ist wenn ich jetzt ganz objektiv sind Kosten einsparen kann im Vergleich zum Androidsteuerliche Betrachtung ist noch mal was anderes aber dann ist das auf jeden Fall eine Variante die man mal zur Kenntnis nehmen sollte und sich damit beschäftigen sollte da gibt’s aber aus meiner Sicht wenn sich herausstellt ok Kombilösung Annuitätendarlehen + Bausparen ist günstiger als Volltilgerdarlehen gibt es aus meiner Sicht zwei Sachverhalte mit den man sich auseinandersetzen sollte es zum 1 wegen seitlich ja immer garantierte Zinssicherheit mit Bausparen gibt es nicht es gibt ein ganz einfaches Problem ist es Bausparkassen per Gesetz sogar verboten die Zuteilung des Bausparvertrags und Bauspardarlehen zu garantieren das hängt einfach damit zusammen dass Bausparen halten Kollektiv sparen ist und wenn da nicht genug Leute einzahlen ist das halt ein Problem wenn weil wenn da nicht genug Geld drin ist dann gibt es auch keine Zuteilung das ist halt so bis Garbsen der Vergangenheit schon so und ja Bausparkassen Anfahren anAltverträge auch schon mal dazu geneigt dann irgendwie bei Verträgen sich versucht rauszufinden als habe ich das erste Problem ich weiß nicht ob der Bausparvertrag zugeteilt wird und ich weiß nicht wann also wenn wir mein Finanzierungsberatung mein Banker so ne Lösung vorlegt dann sollte ich dringend mit ihm besprechen was passiert wenn das Bauspardarlehen nicht oder nicht pünktlich brauche ich dann läuft dann mein Annuitätendarlehen ganz normal mit den besprochenen Konditionen weiter oder brauche ich dann vielleicht so teure Zwischenfinanzierung die das Doppelte kostet das ist das eine und das andere da musste ich mich auch drüber belehren lassen dass es danach bei unterschiedlichen Banken und Bausparkassen unterschiedliche Ansätze gibt und es gibt es die Situation dass es nur eine Bonitätsprüfung ganz am Anfang wenn ich das Haupt Darling beantragen und dann alles auch mit sofern das Bauspardarlehen zugeteilt wird das dann ohne Bonitätsprüfung noch mal also komplett durchläuft oderich habe halt meine 10 Jahres Finanzierung als Vorausdarlehen und hinterher wird das durch eine Bausparkasse abgelöst das ist ja ein neues Darlehen gibt es dann einen ein eine neue Bonitätsprüfung neue Bonitätsprüfung mit Problemen behaftet ich bin zehn Jahre älter mein Objektes 10 Jahre alter ich weiß nicht wie sehen meine Geschäftszahlen in dem Moment aus und meine Ausgabenstruktur vielleicht wenn ich selbst behandeln muss oder oder dergleichen oder irgendwie Lebenssituation haben sich geändert ich habe das gleiche Einkommen muss mehr Leute davon versorgen Bonitätsprüfung ist halt Bonitätsprüfung kümmern dass das läuft also wie gesagt wenn ich jetzt die Überlegungen habe einen eine Finanzierung wird aussparen zu unterlegen den Punkt klären was passiert bei nicht pünktlicher Zuteilung und was passiert Voraus zu Ausreichung des Bauspardarlehens gibt’s da eine neue Bonitätsprüfungen und wie sieht die ausdiese beiden Punkte sollte ich halt zwingen klären wenn ich diese Überlegung habe und wenn ich halt viel Wert auf Zündsicherung Zinssicherheit liege da muss ich sagen da hat sich jetzt meine Meinung auch nach Gespräch mit dem Thomas nicht aufgeweicht ich denke halt dass es aber das trifft nicht nur auf bausparkassenvertreter zu sondern auf den überwiegenden Teil der Banker und finanzierungsvermittlungs der überwiegende Anteil Markt Pfeifen sind das kann man jetzt auch als Arroganz unternehmensbedarf Leute die denken dass über mich ist auch legitim gemessen an meinen beruflichen Anfängen bis und den ersten Gehversuchen an der Darlehensvermittlung ist das wahrscheinlich sogar eine berechtigte Sichtweise aber ich würde halt da schon tunlichst schauen dass ich nicht bei irgendeinem bausparkassenvertreter wenn der Sparvertrag Ungarn in dich unterscheiden kann und dir eh in einem die Riester-Förderung für die vermietete Immobilie operiert dann geht’s schief aber was ich sagen muss ich mich stehe mit dem Thomas immerregelmäßigen Austausch aber schon gelegentlich an auf jeden Fall einen fachlichen Austausch den ich sehr schätze und daher ist und so war für mich gestern auch wieder sehr bereichernde Zeit an dieser Stelle auch meine Empfehlung wir sind für das Thema Bausparen interessiert oder vielleicht auch mehr im Raum München wo der Gutermann zugegen ist sich da für eine Immobilienfinanzierung interessiert da vorbei sich häufig meine Kunden auch an ihnen wenn ich dahin zu das Fernabsatzverträgen im Krieg oder halt sehr schwer ist vorbei ich die gerne zu ihren Unternehmen zur Hilfe also wer in München auf der Suche nach morgen Immobilienfinanzierung es viele von dir manchmal werden wahrscheinlich auf dem dicken Stammtisch kennen der ist es auf jeden Fall aus meiner Sicht gut beraten sich mal mit dem Kollegen auseinanderzusetzen ich danke euch fürs zuschauen und zuhören

Gibt es eine Immobilienblase? (Bankensicht)

hallo Leute mein Name ist Alexander Luhn ich bin finanzierungsvermittlung 17 Finanzcenter in Ahrensburg und ja bin mit dem Mark und mit dem Stefan von immocation immer mal im Austausch zu Finanzierungs Themen heute habe ich in der Gruppe von dem Jan Schotterer Jan Schlotter ich weiß nicht genau eine Frage gelesen lohnt es sich jetzt noch Immobilien Zug also lohnt es sich jetzt in dieser Immobilienblase noch Immobilien zu kaufen oder sollte man besser warten bis die Blase platzt also ich selber habe dazu keine Meinung Immobilienblase gibt in Deutschland ich weiß es nicht es gibt ja alle möglichen Untersuchungen das so gemessen an reale Kaufkraft die Immobilienpreise noch genauso hoch sind wie in den 70er Jahren und es gibt andere Untersuchungen und Studien das irgendwie Wohnraum in Deutschland und speziell in Deutschland noch viel viel günstiger ist als haben wirandererseits sagt man ja glaube nur der Statistik die du selber gefälscht hast also ich weiß es nicht ich denke auch dass die Überlegung an und für sich unerheblich ist weil meine Sichtweise dass entweder die konkrete Transaktion also die Immobilie die man jetzt kauft dass die sich entweder individuell berechnet oder nicht rechnet umrechnen meine ich jetzt sondern dass ich mit der Immobilie nachhaltige Einnahmen erzielen kann also nachhaltige Mieteinnahmen erzielbar sind und dass dies halt den Kaufpreis rechtfertigen und da hat ja der Kaufpreis der Immobilie Kirche vielleicht dran bin nicht so signifikant viel damit zu tun mit einer Immobilie in einer anderen Stadt oder Kaufpreis und die andere Zahl ist es jetzt meine persönliche Sichtweise dass ich eine Immobilie hier immer für den gekauft hat irgendwie rechnen muss so sein Anlageziel passen sollte muss jetzt natürlich nicht mit Gewalt teurer einkaufen als es notwendig ist aber da gehen ja der Marc und der Stefan auch hier drauf eingezogen nach Kretawie man Immobilien findet und dergleichen worauf ich halt mal eingehen möchtest dass ich spreche natürlich als Finanzierungsvermittler sehr sehr viel mit Banken und Banker time natürlich ihre Einschätzung mit zu den Kaufpreisen die im Moment bezahlt werden sowohl bei Geschäften die ich einen reich oder auch so mit was dir als sonst in ihrem Arbeitsalltag mit damit zu tun haben und Bänke Aussehen schon alleine Blasenbildung aber nicht überall und dass das interessante dass die Blasenbildung natürlich macht er jeder Bank irgendwie eigenes vibrationsmuster was ich erkannt habe zumindest was mir meine Bänker widerspiegeln und da ist halt die Situation so dass eine gewisse Blasenbildung vor allem in den Toplagen und in den Metropolregionen gesehen wird also seid das jetzt Berlin Hamburg München Stuttgart Frankfurt zu der gleicheUrsache die ist zum einen begründet in den niedrigen Zinsen aber nicht aufgrund der Tatsache dass die meisten glauben oder das ist jetzt nicht völlig falsch schon was dran also durch die extrem niedrigen Zinsen warum die Zinsen so niedrig sind das wieder ein Thema für sich aber durch die niedrigen Zinsen war natürlich die Situation erstmal so dass sehr viele Menschen die sich halt vorher kein Immobilienkredit leisten konnten sei es im Bereich vermietet Immobilien Seitenbereich Eigenheim sich plötzlich einen Kredit leisten konnten und dann halt mehr Geld geflossen Star Wars auch die Preise natürlich ein Stück weit gestiegen sind jetzt sind die Preise so hoch dass er sich auch schon wieder nicht mehr geht jeder leisten kann gerade im Eigenheim Bereich dass das auch wieder ok aber natürlich sind aufgrund der niedrigen Zinsen mehr so vom Endkunden vom Normalbürger Geld in den Markt geflossen und das spielt sicher ne Rolle ist aber aus meiner Sicht nicht die kriegsentscheidende weil ich irgendwie soder Meinung bin und vielleicht seid ihr das auch auch wenn die Zinsen wieder steigen ich weiß nicht ob sie das tun oder nicht aber auch wenn die Zinsen weiter steigen werden Menschen weiterhin irgendwo wohnen müssen aber dass diese Blasenbildung Aussicht einiger Banker insbesondere in den in den Metropolen deiner Blasenbildung vorliegt hat eine andere oder kriegst du auch mit niedrigen Zinsen zu tun hat aber auch auf einem anderen Weg es ist ja nicht nur Menschen die Krippe brauchen oder die kein Geld haben oder so vielleicht ein bisschen Geld und brauchen dazu dass ich eine Immobilie leisten können es gibt natürlich auch Menschen die sehr sehr sehr sehr viel genauer unglaublich viel Geld ich sag mal von der Oma die ist jetzt gar nicht regelt das klassische Beispiel aber es gibt irgendwelche ganz normalen Menschen die sechsstellige Beträge auf Jungs paar Kunden bei der Bank liegen haben und da drauf kam Zinsen kriegen ist die neigen dann halt die haben vorher Sparbuch Lebensversicherung Bundesanleihen gehabt da gibt’s schon keine Erträge mehr von denen sind manchen den immerdie sonst üblicherweise vielleicht nicht getan hätten auf einem normalen Zinsniveau was aber der wesentlich größere. Ist das hat man nun richtig krasso gemerkt hier Hamburg bevor drei positive Olympiabewerbung im Gange war das noch nicht klar weil es gibt ja ganz ganz viele reiche Menschen auch im Ausland soll es jetzt in Russland sei es im arabischen Raum soll es in China Menschen die einfach uferlos hier Geld haben dafür auch keine Zinsen bekommen mit dem Geld irgendwohin müssen und vor allem irgendwo noch in relativ wertstabile Anlage und das hat halt einfach zur Folge dass extrem viel ausländisches Kapital neues von privaten Anlegern von Fondsgesellschaften weiß der Geier wo ganz ganz viel Geld in den deutschen Immobilienmakler einfach das Geld sicher zu parken und auch recht sicher zur parken soll das Grundbuch lesen und die anderen Behörden in Deutschland über die wir uns jemals mal ärgern andere Länder haben das nichtmüssen sich nicht drüber die wissen das zu schätzen und du musst nur verstehen jetzt der reiche russische lese einfach seine Millionen und Milliarden Auto parken und anlegen muss ich halt keine Immobilie im roten Kleid natürlich auch üblicherweise keine Immobilien in Kaiserslautern weil da irgendwie gar nicht weiß wo das auf der Landkarte kommt sondern der kauft halt irgendwie München Toplage der kauft Frankfurter Westend der kauft in Hamburg in der HafenCity Onvista schlimmstenfalls noch einfach leer stehen und dadurch ist sowieso als aufgrund der niedrigen Zinsen ist mehr Geld in den Immobilien-Markt geflossen als üblich bei normalen wirtschaftlichen Verhältnissen und aber zusätzlich in den Toplagen ist noch mal sehr sehr viel ausländisches Geld in den Immobilien-Markt geflossen welches da üblicherweise vielleicht nicht angehört und deswegen sehenviele oder Banker diese Blasenbildung sofern sie dann eingesehen in den Toplagen in den Metropolregionen stärker als im Rest von Deutschland das ist halt einfach so die Überlegung damit will ich jetzt nicht sagen dass man nicht auch in Top-Lage muss Lesegut Immobiliendeals machen kann das passiert jeden tag zu genüge aber aus Sicht der Banker aus halt die Tante ist halt die Gefahr eines überteuerten Einkaufs und die haben natürlich der Banker der macht das ja nicht nur weil er will dass ihr nicht zu teuer einkauft überlegt sich natürlich Amazon credit ausgeben die Immobilie ist dafür die Sicherheit und der überlegt sich natürlich bekommt langfristig werthaltig und dass sie in manchen Gehälter gibt’s in Metropolregionen im aktuellen Marktniveau einkauft halten Gefahr dass wenn sich das Zinsniveau mal wieder ändert das dann halt die Menschen Karte aus dem Ausland und sehr vermögende Leute die Immobilien also die Geld einfach nur Immobilien parken es dann wieder ausziehen und woanders anlegen deswegen geradeplagen die sich dafür interessiert das dann der günstige einkaufe irgendwie noch mal doppelt wichtig aus meiner Sicht also der ist natürlich generell irgendwo wichtig aber es ist in manchen anderen Lagen noch ein bisschen einfacher so ich freue mich wenn ihr Interesse an meiner Meinung hat und wenn ich euch eventuell was helfen konnte vielen Dank fürs zu für zuschauen